YOGA-SERIE (2) Zehn Übungen für die Zeit zuhause – heute: die Katze

VON SARAH NEUMEYER

Kassel / Northeim – Daheim aktiv bleiben. Mit Yoga beweglicher und kräftiger werden, das Immunsystem und die Lunge stärken. Zusammen mit den Lehrern des HNA-Yogasommers stellen wir Ihnen zehn Yoga-Übungen vor – für Anfänger wie Fortgeschrittene.

Jede Haltung kann einzeln für sich geübt werden oder in einer Kombination. Am Ende entsteht ein von Lehrerin Claudia Grünert aus Kassel zusammengestellter Zyklus mit insgesamt zehn Teilen von der Auftakt- bis zur Schlussentspannung.

Im zweiten Teil stellen wir heute die Katze vor:

Die Katze

Als Aufwärmübung steht die Katze oft am Anfang eines Yogazyklus. Es ist eine sanfte Übung, bei der der Körper loslassen kann.

Das Ziel

Bei der Übung geht es hauptsächlich um die Lockerung der Rückenmuskulatur. Durch die Dehnung kann der Rücken sich entspannen und die Wirbelsäule wird mobilisiert.

Die Ausführung

Die Übung beginnt im Vierfüßlerstand mit einem neutralen Rücken. Die Hände sollten unter den Schultern, die Knie unter der Hüfte positioniert werden. Die Finger sind gespreizt, der Mittelfinger zeigt nach vorn. Beim Einatmen lässt man den Rücken durchhängen, beim Ausatmen wird der Rücken gerundet. Ganz wichtig: Die Übung sollte sich gut anfühlen. Bei Schmerzen kann es helfen, die Knie zu polstern oder weiter auseinanderzustellen und die Zehen aufzustellen.

Die Dauer

Die Übung sollte vier bis sechs Mal wiederholt werden. Die verschiedenen Positionen können für je drei Atemzüge gehalten werden.

 

» Nächste Folge: Herabschauender Hund

Erst strecken, dann runden: Yogalehrerin Claudia Grünert zeigt, wie man die Übung richtig ausführt.

Videos mit Yogaübungen finden Sie unter diesem Link zu.hna.de/yogasommer20

 

Foto: Andreas Fischer

AKTUELLE BEITRÄGE

Radfahren statt Auto oder ÖPNV - für eine bessere Gesundheit

Corona hat unser aller Alltag fest im...

Vitamin D: Wann eine ergänzende Einnahme sinnvoll ist

VON MIRKO KONRAD

Mehr als 90 Prozent der...

TIPPS Frühzeitig Ernährungserziehung angehen und gutes Vorbild sein

In vielen Dingen beeinflussen...

DAS GESUNDHEITSINTERVIEW zum Thema mikrobiologische Therapie

VON VERA GLASS

Bei der...

Bestimmte Entwässerungstabletten gegen Bluthochdruck können die Haut lichtempfindlicher machen. Ohne...